Level 1

Die Level 1 Klassen sind für Einsteiger, für alle die die Grundlagen des Yoga kennenlernen oder vertiefen möchten bzw. für jeden der eher sanft bzw. ruhiger Yoga üben möchte.
Die fundamentalen Yogastellungen und Atemtechniken werden Schritt für Schritt erlernt. Ideal für Einsteiger, für Wiedereinsteiger und die Yogis, die die eigene Grundlage festigen möchten. Allerdings ist es nicht so wichtig ob, du wirklich noch keine Yogaerfahrung hast sondern wie du dich bewegen möchtest. Hier bewegst du dich eher sanft und ruhiger

 

Level 2

Die Level 2 Klassen sind für die Typ Menschen geeignet, die sich eher etwas forderndernd und sportlicher bewegen möchte.
Detaillierte Anweisungen und individuelle Korrekturen der Yogalehrerin ermöglichen das Erlernen auch anspruchsvoller Yogastellungen und Flow Serien. Die Level 2 Klassen sind für alle geeignet die sich gerne bewegen. Auch hier ist es nicht sonderlich wichtig, ob du viel Yogaerfahrung hast sondern eben wie du dich bewegen möchtest. Eher dynamischer, etwas fordernder? Perfekt – das ist dein Kurs.

 

Level 3

Level 3 ist für sehr sportliche Yogis, die die Herausforderung lieben und etwas dynamischer üben möchten.
In dieser Level festigen wir enorm unsere Praxis und erweitern unseren Yogahorizont. Atemübungen, dynamische Bewegungen, Meditationen und tiefe Entspannungen sind wichtige Bestandteile dieses Levels. Fließend gestaltet sich dieses Level durch permanente Begleitung der Lehrerin. Wie möchtest du dich bewegen? Fordernd, fließend, dynamisch? Dann bist du hier genau richtig.