• Info Veranstaltung

    mit Alexey Gaevskij

    Info Veranstaltung

    Über

    Infoabend anlässlich der 200 Stunden YogalehrerInnen-Ausbildung

    Inhalt

    Nach ca. 45 Minuten Yoga mit Alexey Gaveskij bekommst du eine Übersicht der 4 Schwerpunkte der Ausbildung. Es werden alle deine Fragen beantwortet und der administrative Ablauf erklärt.

    Anmeldung

    Hier

    Kursbeitrag

    kostenfrei
    Matten vor Ort

    Termin

    1. Termin:
    Sonntag, 25.03.2018, 17:00 – 18:30 Uhr
    2. Termin:
    Sonntag, 10.06.2018, 18:30 – 20:00 Uhr

  • 200 Stunden Yoga Grund-Ausbildung

    zertifiziert American Yoga Alliance (AYA)

    200 Stunden Yoga Grund-Ausbildung

    Über

    Schwerpunkte und Ausbildungsinhalte der 200 Stunden Grund-Ausbildung zertifiziert American Yoga Alliance (AYA)

    Inhalt

    Alignment – Ausrichtung
    Anatomie und Physiologie sind die wichtigsten Bausteine für gute Kenntnisse über Bewegungen. Yogaspezifische Anatomie- und Physiologie Kenntnisse begleiten dich in dieser Woche. Welche Muskeln muss ich z.B. in der Kobra aktivieren und welche nicht? Warum muss ich dabei bestimmte Muskeln aktivieren bzw. locker lassen? Welche Bewegung beginnt zuerst.
    Im Detail lernst du genau den Bewegungs- und Stützapparat der einzelnen Asanas die dich in deiner Praxis begleiten. Freu dich auf intensive funktionelle
    und praktische Anatomie.

    Vinyasa – Stundenaufbau
    In der Ausbildungswoche werden Asanas in einer bestimmten Bewegungsabfolge aufgebaut und praktiziert. Vinyasa ist die Bewegung des Lebens. Alles ist in Bewegung und alles ist in Veränderung. Jeder von uns hat es schon erlebt, wie das Leben auf und ab geht. Es gibt nie eine Phase im Leben, die ewig andauert. Irgendwann kommt ein Zeitpunkt für die Wende der Lebensphase. Wie kommt diese bestimmte Wende zustande? Welche Bewegungsabfolgen machen Sinn und welche weniger? Deine Atmung und deine Bewegungen werden aufeinander abgestimmt und die Zusammenhänge
    in alle Facetten beleuchtet. Freu dich auf fließende Stunden und sei offen für Veränderungen.

    Adjustment – Korrekturtechniken
    Einer der wichtigsten und wertvollsten Werkzeuge für dich als Yogalehrer ist die taktile Korrekturtechnik (Adjustment). In dieser Ausbildungswoche lernst du strukturiert und taktvoll,
    sicher deine Teilnehmer zu korrigieren. Alle Fragen, wo muss ich stehen, wo darf ich anpacken, darf
    ich drücken oder schieben, werden in der Ausbildungswoche gelehrt. Freu dich auf vielfältige
    Adjustment Techniken zu vielen Asanas und gewinne Sicherheit und Kompetenz für deinen Unterricht.

    Teaching – Methodik und Didaktik
    Wir verbinden alle wichtigen Elemente und du lernst die unterschiedlichen Werkzeuge effizient einzusetzen. Dein Tonfall, deine Körpersprache und Inhalte aus Adjustment, Alignment und Vinyasa werdenfür dich in den Vordergrund gebracht und beleuchtet. Du lernst vor einer Gruppe zu stehen und zu unterrichten. Wie kann ich mit meiner Stimme und Körpersprache gut unterrichten?
    „Das Unterrichten ist eine unglaubliche Reise zu sich selbst“. Verbindest du das mit deinem Yoga, führst du nicht nur dich sondern auch deine Teilnehmer zu sich nach Hause.” – Young-Ho Kim –

    Ausbildungskosten

    € 3.800,- (inkl. 20 MwSt.)
    bei verbindlicher Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von € 900,- und die Restzahlung in Höhe von € 2.900,- bis spätestens 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn fällig.
    Dein Ausbildungs-Manual erhältst du vor Ort und ist in den Kosten enthalten.

    Ausbildungs-Team

    Young Ho Kim
    Alexey Gaevskij
    Hie Kim
    Manuela Neddermeyer
    Andrea Röhrig
    Stephanie Harrer (Voice & Präzens)

    Prüfungszulassung

    Bei mehr als vier Fehltagen während der gesamten Ausbildungszeit behalten wir uns das Recht für die Zulassung zur Abschlussprüfung vor.

    Anmeldung

    – bitte sende deine verbindliche Anmeldung mit Rechnungsadresse an: info@yoga4all.at
    – maximal für 4 Wochen werden Ausbildungsplätze reserviert
    – es gelten die Inside Yoga AGBs.

    Buch-Empfehlungen zur 200 Std. Yogalehrer Grund-Ausbildung

    Pflichtlektüre (zur Begleitung der Ausbildung, muss nicht mitgebracht werden und auch nicht vorher gelesen werden):
    – Die Praxis des Yoga nach dem Yoga Sutra des Patanjali von T. K. V. Desikachar von Via Nova
    – Das Yogasutra: Von der Erkenntnis zur Befreiung von Patanjali und R. Sriram von Theseus
    – Yoga-Anatomie 3D: Band 2: Die Haltungen von Ray Long von Riva

    Weitere Empfehlungen (nicht zwingend erforderlich, für alle Interessenten-/-innen)

    – Licht auf Yoga: Das gundlegende Lehrbuch des Hatha-Yoga von B. K. S. Iyengar und Ursula von Mangoldt von O.W. Barth
    – Zen-Geist, Anfänger-Geist: Unterweisungen in Zen-Meditation von Shunryu Suzuki, Trudy Dixon, Richard Baker und Huston Smith von Verlag Herder
    – Jetzt!: Die Kraft der Gegenwart von Eckhart Tolle, Christine Bolam und Marianne Nentwig von Kamphausen

    Ausbildungszeiten gemäß AYA Richtlinien 50 Minuten 1 UE

    Freitag von 14:00 bis 17:00 Uhr
    Samstag und Sonntag von 08:30 bis 16:00 Uhr

    Termine

    1. Wochenende 5.10. – 7.10.2018 Alignment
    2. Wochenende 2.11. – 4.11.2018 Alignment
    3. Wochenende 30.11. – 02.12. 2018 Vinyasa
    4. Wochenende 11.1.– 13.1.2019 Vinyasa
    5. Wochenende 01.02.– 03.02.2019 Adjustment
    6. Wochenende 01.03.– 03.03.2019 Adjustment
    7. Wochenende 05.04.– 07.04.2019 Methodik & Didaktik
    8. Wochenende 03.05.– 05.05.2019 Methodik & Didaktik
    9. Wochenende 24.05. – 26.05. 2019 Prüfungsvorbereitung
    10. Wochenende 28.06. – 30.06.2019 Prüfung

    Ausbildungsort

    Yoga4all e.U. · Studio Hohenems · Bergstrasse 3a · A-6845 Hohenems
    Telefon +43 650 205 2000 · Mindest-Teilnehmer zur Ausbildung: 18 Teilnehmer